Sie möchten Händler werden?

Gerne können Sie uns Ihre Kontaktdaten mit Gewerbeanmeldung für weitere Informationen zusenden.

 

Sie sind bereits regestrierter Händler,

dann erhalten Sie über das Kontakt Formular (am Seitenende) die aktuelle Bestellliste. Einen Überblick über das Gesamte Raumduft, wie auch Räucherwerk Sortiment mit sämtilchen Neuheiten erhalten Sie über die unten stehende Produktliste.

Produktliste
Bestellliste - Raumduft - Räuchern ohne [...]
Microsoft Excel-Dokument [98.6 KB]

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

DER FIRMA WUNSCHTRAUM für Wiederverkäufer

 

Inhaberin Barbara Bader für Wiederverkäufer

 

 

1. Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag unter Geltung unserer AGBs kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung bestätigen, oder durch Lieferung der Ware, bzw. durch die Mitteilung der Auslieferung, annehmen.

 

2. Zahlungsbedingungen

Wir überlassen Ihnen die Wahl, wie Sie bezahlen wollen:

  • Bezahlung durch Kreditkarte oder Bankeinzug bzw. Vorauskasse 

                Bei Verkäufen in das europäische Ausland bitten wir um Verständnis dafür, dass wir auf

                Vorauskasse bestehen müssen. Die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang.

 

3.Versandkosten

Pro Auftrag berechnen wir für das Inland Versandkosten in Höhe von 5 % des Auftragswertes, mindestens 7,95 €, maximal 250,00 €. Ebenso werden 4,-- € je Bestellung als Servicepauschale für Verpackung usw. berechnet. Für das benachbarte Ausland berechnen wir 8% mindestens 12,95 €, maximal 300,00 € zuzüglich 6,-- € Servicepauschale. Aufgrund der Zollbestimmungen ist eine Anlieferung in die Schweiz nur an eine deutsche Postadresse möglich.

 

4. Mindermengenzuschlag

Bei einem Auftragswert unter 150,00 € (Inland) und 250,00 € (Ausland) erheben wir einen Mindermengen Zuschlag von 10,00 €.

 

5. Liefertermin

Liefertermine und Lieferfristen, die verbindlich und unverbindlich vereinbart werden können, sind schriftlich anzugeben und sind nur gültig wenn diese schriftlich mit einer Auftragsbestätigung durch uns bestätigt wurden. Lieferfristen beginnen mit Vertragsabschluss.

 

6. Stornierung des Auftrages

Im Falle der Stornierung des Auftrages können wir von unseren gesetzlichen Rechten Gebrauch machen. Sofern wir Schadensersatz verlangen, so beträgt dieser 20 % des Kaufpreises. Der Schadensersatz ist höher oder niedriger anzusetzen, wenn wir einen höheren Schaden nachweisen oder der Käufer nachweist, dass ein geringerer oder überhaupt kein Schaden entstanden ist.

 

7. Gefahrenübergang

Da der Käufer Unternehmer ist, erfolgt die Lieferung auf Gefahr und Rechnung des Käufers.

 

8.Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung Eigentum der Firma Wunschtraum.

 

9. Steuern

Sämtliche Preisangaben enthalten den Nettobetrag. Hinzu kommt jeweils die gesetzliche Umsatzsteuer, sowie andere eventuell anfallende Steuern und oder Gebühren.

 

10. Erfüllungsort, Gerichtsstand

                a) Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Wolfratshausen.

b) Für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus der Geschäftsverbindung ist ausschließlicher Gerichtsstand Amtsgericht Wolfratshausen bzw. Landgericht München II.

Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt, oder sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap

Wunsch Traum Manufaktur in Wolfratshausen bei München
Johannisgasse 8 82515 Wolfratshausen
Telefon: +49 08171 - 72 393, E-Mail: info@wunschtraum-manufaktur.de
© Wunsch Traum
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Über-uns | Öffnungszeiten

Anrufen

E-Mail

Anfahrt